An der ADK…

Kai Ivo Baulitz – Schauspieler; Autor; An der ADK unterrichtet er die SchauspielerInnen in Filmcoaching. (04.12.-07.12.2018) Pedro Martins Beja – Regisseur; Gewinner des Jurypreises des 100° Festivals am Berliner HAU und den Sophiensaelen; Jedes Jahr im Dezember sind die Studierenden des 3. Schauspieljahrgangs in einer gemeinsamen Werkstatt-Inszenierung zu erleben. Die Werkstattinszenierungen werden geführt von professionellen Regisseuren, in diesem Jahr von Pedro Martins Beja. (02.11.-16.12.2018) Mike Bernardin – Regisseur; Dozent für Meisner Technik. (17.12.-21.12.2018) Thea Dorn – Schriftstellerin, Dramaturgin und Fernsehmoderatorin; Sie erhielt u.a. den Deutschen Krimi Preis, Deutschen Fernsehpreis und Grimme-Preis. (14.12.2018) Barbara Higgs – Leiterin Fundraising & Development am Schauspielhaus Zürich; Im Presse war sie u.a. als Presseverantwortliche der Österreich Werbung in Italien, den USA und in Deutschland und Pressesprecherin der Wiener Festwochen tätig. Sie war die persönliche Referentin von Intendant A: Pereira am Opernhaus Zürich. An der ADK unterrichtet sie Theater bei Tageslicht und Sponsoring und Fundraising. (19.12.-20.12.2018) Nicole Konstantinou – (19.12.-20.12.2018) Katharina Oberlik – Performerin; Regisseurin; Mitgründerin »She She Pop«; Sie leitet die ghettoakademie Hamburg; Sie ist Dozentin für Zeitgenössische Performance. (04.12.-07.12.2018) Ric Schachtebeck – Tänzer; Erstellen von Entwürfen für u.a. Film-, TV- und Bühnen-Austattungen und Modenschauen; Er veranstaltete eigene Workshop-, Regie-, Choreografie- und Performance-Projekte bei dem Theater am Turm Frankfurt und bei den Berliner Festspielen. Er unterrichtet Raum und Bewegung im Studiengang Regie und Dramaturgie. (11.12.-14.12.2018) Christiane Schneider – Sie war engagiert bei den Salzburgern Festspielen und danach bei den Münchner Kammerspielen bei diesen übernahm sie die künstlerische Direktion bis 2015; seitdem ist sie Leiterin des Suhrkamp Theaterverlags. Wie Rolf Bolwin ist sie an der ADK für Theater bei Tageslicht und Verlagsrecht verpflichtet. (11.12.-13.12.2018) Sarah Youssef – Dramaturgin; Theaterpädagogin; Gründungsmitglied »C.A.S.T. Creative Arts Schools Trust«; Sie unterrichtet die Theorie für Internationales politisches zeitgenössisches Theater. (01.12./08.12./15.12./21.12.2018)

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg - An der ADK… Adaptionen Seminar 2018 mit sputnic / Nils Voges© Philip Henze_ADK