Nathalie Imboden

 

Zur Person:

Geburtsort Baden, CH
Geburtsjahr 1995
Größe 176 cm
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe grün-blau
Stimmlage Alt
Sprachen Französisch, Englisch
Dialekte Schweizerdeutsch

 

Rollen

Klytaimestra | »Die Orestie« (Walter Jens / Aischylos)
Elisabeth | »Glaube Liebe Hoffnung« (Ödön von Horváth)
Mädchen | »Die roten Schuhe« (Fritz Kater)
Maria Stuart | »Maria Stuart« (Friedrich Schiller)
Piperkarcka | »Die Ratten« (Gerhart Hauptmann)

 

2018

  • Rose Bernd aus „Rose Bernd“ von Gerhart Hauptmann
  • Karoline aus „Kasimir und Karoline“ von Ödön von Horváth
  • Irene aus „Krankheit der Jugend“ von Ferdinand Bruckner

2017

  • Klytaimestra »Die Orestie« (Walter Jens / Aischylos)
  • Elisabeth »Glaube Liebe Hoffnung« (Ödön von Horváth)
  • Mädchen »Die roten Schuhe« (Fritz Kater)
  • Maria Stuart »Maria Stuart« (Friedrich Schiller)
  • Piperkarcka »Die Ratten« (Gerhart Hauptmann)

Mitwirkung in Inszenierungen (Auswahl)

2018

  • »Es ist nicht dort, es ist da.« Szenen von Eugène Ionesco, Werkstattinszenierung, Rolle: Mrs. Martin, Großmutter, Regie: Christian von Treskow, SETKANI | ENCOUNTER FESTIVAL, Brno (CZ) | 29. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender Graz

2017

  • »Es ist nicht dort, es ist da.« Szenen von Eugène Ionesco, Werkstattinszenierung, Rolle: Mrs. Martin, Großmutter, Regie: Christian von Treskow, Biomechanik nach Meyerhold: Tony De Maeyer, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
  • »Wallenstein. Tod« Rolle: Tod, Regie: Klemens Hegen, im Rahmen des Festivals »In Gottes Namen«, Regie-Werkschau Wallenstein, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Theater Augsburg

2015

  • »Freischwimmen« Rolle: N, Regie: Marin Blülle, Theater Tuchlaube Aarau

Filmschauspielausbildung und Mitwirkung in Film | Fernsehen (Auswahl)

2018

  • Workshop »Filmcasting«, Leitung: Nina Haun

2017

  • Filmschauspielworkshop, Filmakademie Baden-Württemberg, Leitung Kai Wessel
  • Workshop »Filmschauspiel«, Leitung: Clemens Schick
  • Workshop »Filmcoaching«, Leitung :Kai Ivo Baulitz

2016 – 2018

  • Meisner-Technik, Leitung: Mike Bernardin


Sonstiges
Workshop »Performing Body« mit Ted Stoffer | Workshop »True Voice« mit Ida Kelarova | Feldenkrais mit Natan Gardah | Clowns-Workshop mit Yve Stöcklin | Workshop »Ensemble und Persönlichkeit« mit Benedikt Haubrich | Workshop »Contact Improvisation« mit Helge Musial | Workshop »Adaptionen« mit Chris Kondek | Workshop »Biomechanik« mit Tony De Maeyer | Szenenstudien u.a. mit Martin Brauer, Nils Brück, Verena Buss, Peter Eckert, Benedikt Haubrich, Christiane Pohle, Antje Siebers und Wulf Twiehaus

Fähigkeiten Aikido, Karate, Jazz Tanz, Yoga, Ski fahren, Schwertkampf, Laute, Klavier (Grundkenntnisse), Führerschein Kl. B