Zoë Valks

 

Zur Person:

Geburtsort Nijmegen (NL)
Geburtsjahr 1995
Größe 172 cm
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Stimmlage Alt
Sprachen Niederländisch (Muttersprache), Englisch, Französisch
Dialekte Schweizerdeutsch

 

Rollen

Frau | »Bier für Frauen« (Felicia Zeller)
Orsina | »Emilia Galotti« (Gotthold Ephraim Lessing)
Babsi | »wohnen. unter glas« (Ewald Palmetshofer)
Chor der Autofahrer | »Unschuld« (Dea Loher)
Bonnie (Duo) | »Clyde und Bonnie« (Holger Schober)

 

Mitwirkung in Inszenierungen (Auswahl)

 

2018

  •  »Susanne taucht auf« TV-Film, Regie: Ingo Rasper, ARD Degeto (Dreh Oktober 2018)
  • »Es ist nicht dort, es ist da.« Szenen von Eugène Ionesco, Werkstattinszenierung, Rolle: Marie, Mutter Jakob, Regie: Christian von Treskow, SETKANI | ENCOUNTER FESTIVAL, Brno (CZ) | 29. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender Graz
  • »Hasen-Blues.Stopp.« von Uta Bierbaum, Rolle: Rox, Regie: Johann Diel, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg | Körber Studio Junge Regie 2018, Thalia Theater, Hamburg

 

2017 

  • »Es ist nicht dort, es ist da.« Szenen von Eugène Ionesco, Werkstattinszenierung, Rolle: Marie, Mutter Jakob, Regie: Christian von Treskow, Biomechanik nach Meyerhold: Tony De Maeyer, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
  • »Wallensteins Lager« Rolle: Bauernknabe, Rekrut, 1. Jäger, 2. Jäger, Regie: Johann Diel, im Rahmen des Festivals »In Gottes Namen«, Regie-Werkschau Wallenstein, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Theater Augsburg

 

2011

  • »SAND« Tanztheaterprojekt, Rolle: Spielerin, Regie: Sebastian Nübling, Ives Thuwis, Schauspielhaus Zürich

 

Filmschauspielausbildung und Mitwirkung in Film|Fernsehen (Auswahl) 

 

2018

  • Workshop »Filmcasting«, Leitung: Nina Haun
  • »Downtown« (Band: Giirl), Musikvideo, Regie: Joscha Bongard, Filmakademie Baden-Württemberg
  •  »Susanne taucht auf« TV-Film, Regie: Ingo Rasper, ARD

 

2017

  • Filmschauspielworkshop, Filmakademie Baden-Württemberg, Leitung Kai Wessel
  • Workshop »Filmcoaching«, Leitung: Kai Ivo Baulitz
  • Workshop »Filmschauspiel«, Leitung: Clemens Schick
  • »Kosmos« Kurzfilm, Regie: Klaus Merkel, Manuel Meinhardt, Filmakademie Baden-Württemberg, Eingeladen zum Filmvestival Camerimage 2017
  • »Morgen« (Internationaler Titel: “Swansong”), Episoden-Spielfilm, Regie: Nola Anwar, Szenische Künste Universität Hildesheim | 24. Oldenburg Filmfestival | 41a Mostra Internacional De Cinema São Paulo
  • »Gestrüpp« Kurzfilm, Regie: Felix Giese, Hanno Dall, Filmakademie Baden-Württemberg
  • »Studentenwohnheim, Innen, Nacht« Kurzfilm, Regie: Hanna Seidel, Laura Staab, Filmakademie Baden-Württemberg

 

2016

  • »Ablicht« Experimentalfilm, Regie: Lili Zahavi, Arkadij Khaet, Filmakademie Baden-Württemberg
  • »Überreste« Kurzfilm, Regie: Monja Dietrich, Yi Luo, Filmakademie Baden-Württemberg
  • »PUNKT.« Kurzfilm, Regie: Natasha Sena, Filmakademie Baden-Württemberg

 

2016 – 2018

  • Meisner-Technik, Leitung: Mike Bernardin

 

Wird vertreten durch Agentur Vogel (Berlin)

 

Auszeichnungen Junge Talente.ch 2018 | Studienpreis Schauspiel 2018 des Migros-Kulturprozent

 

Sonstiges Workshop »Performing Body« mit Ted Stoffer | Workshop »True Voice« mit Ida Kelarova | Feldenkrais mit Natan Gardah | Clowns-Workshop mit Yve Stöcklin | Workshop »Ensemble und Persönlichkeit« mit Benedikt Haubrich | Workshop »Contact Improvisation« mit Helge Musial | Workshop »Adaptionen« mit Chris Kondek | Workshop »Biomechanik« mit Tony De Maeyer | Szenenstudien u.a. mit Martin Brauer, Nils Brück, Verena Buss, Peter Eckert, Benedikt Haubrich, Christiane Pohle, Antje Siebers und Wulf Twiehaus

 

Fähigkeiten Klavier, Saxophon, Jazzgesang, Yoga, Skifahren, Schwimmen