Im Gespräch

»Elisabeth Schweeger bringt den deutschen Schauspielnachwuchs nach vorne. Denn sie leitet die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Ludwigsburg. In Ludwigsburg will sie die Studierenden ermutigen, junges progressives Theater zu machen. Die gebürtige Wienerin arbeitete zuvor als Theaterintendantin, Dramaturgin, Journalistin, Dozentin und Kuratorin – unter anderen bei der Documenta und der Biennale in Venedig. Damit ist sie in der Kunst- und Theaterwelt bestens vernetzt. Für 2018 kuratiert sie in Linz die DonauArt 2018. Eines ist ihr bei ihrer Arbeit immer wichtig: Sie will einen gesellschaftlichen Dialog anstoßen.«  (SWR2 Zeitgenossen Webseite, Elisabeth Schweeger, Intendantin, Im Gespräch mit Katrin Gramling, Stand: 29.9.2017)

SWR1 Leute,
mit Wolfgang Heim am 14. November 2018
Zum Interview hier

SWR2 Zeitgenossen
mit Karin Gramling am 30. September 2017
Das  Interview können Sie in SWR2-Mediathek nachhören.

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg - Im Gespräch Prof. Dr. Elisabeth Schweeger© die arge lola