Studienjahrs-Eröffnung 2019/20 mit Thea Dorn (campusintern)

23.09. | 11 – 13 Uhr
Festliche Eröffnung ADK und Filmakademie
Begrüßung durch: Prof. Dr. Elisabeth Schweeger, Prof. Thomas Schadt, Prof. Andreas Hykade
Eröffnungsgast: Thea Dorn

In Kooperation mit:

Termin

23.09.2019 | 11:00 Uhr |

Ehrengast: Thea Dorn

Thea Dorn, geboren 1970, studierte Phi losophie und Theaterwissenschaften in Frankfurt, Wien und Berlin. Sie schrieb preisgekrönte Romane (zuletzt »Die Unglückseligen«), Theaterstücke, Drehbü- cher und Essays (zuletzt »deutsch, nicht dumpf«). 2011 veröffentlichte sie (zusammen mit Richard Wagner) »Die deutsche Seele«, eine enzyklopädische Kulturge- schichte des Deutschen von Abendbrot bis Zerrissenheit. Seit März 2017 ist sie festes Mitglied im »Literarischen Quar- tett«. Thea Dorn lebt in Berlin.