»Gedankengänge − Das Bildungsforum für Ludwigsburg«

Prof. Andreas Hykade | Wegbereiter für fantastische Welten − ein Filmabend mit dem Animationsinstitut

Termin

30.11.2018 | 16:30 Uhr |

Caligari-Kino | Campus der Filmakademie Baden-Württemberg | Seestraße 25
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Ob Animationsfilme, Effekte, Games, interaktive Medien oder virtuelle Realitäten – die Studierenden des Animationsinstituts werden in der Konzeption und Erstellung fantastischer visueller Welten ausgebildet. Sehen Sie eine Auswahl der schönsten und spannendsten aktuellen Projekte, präsentiert von Prof. Andreas Hykade, Leiter des Animationsinstituts der Filmakademie.

Prof. Hykade wird das Studium am Animationsinstitut vorstellen und nach der Vorführung für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des ganztägigen Studieninfotages der Filmakademie Baden-Württemberg statt, bei dem sich Interessierte über die Studienmöglichkeiten an der Filmakademie informieren können.

Prof. Andreas Hykade ist ein Trickfilmregisseur, bekannt unter anderem für die Kinderserie »Tom und das Erdbeermarmeladenbrot mit Honig«. Er studierte an der Filmakademie Baden-Württemberg und leitet nun deren Animationsinstitut. Hykades Arbeiten wurden mehr als 40 Mal international ausgezeichnet.

Die Veranstaltungsreihe »Gedankengänge − Das Bildungsforum für Ludwigsburg« ist eine Kooperation der Stadt Ludwigsburg mit der Pädagogischen Hochschule, der Evangelischen Hochschule, der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, der Filmakademie Baden-Württemberg und der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg. Themen aus dem Bildungsbereich mit aktuellem Bezug werden einem interessierten Publikum zugänglich gemacht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.animationsinstitut.de 

Kontakte

Telefon: 07141 969-82800
E-Mail: animationsinstitut@filmakademie.de