Daniel Noël Fleischmann

 

Zur Person: 

Geburtsort Nürnberg
Geburtsjahr 1993
Größe 183 cm
Haarfarbe blond
Augenfarbe grün
Stimmlage Bariton
Sprachen Englisch
Dialekte Bayerisch, Fränkisch

 

Rollen

Mann »Hysterikon« (Ingrid Lausund)
Mephisto »Faust I« (Johann Wolfgang von Goethe)
Bruno »Die Ratten« (Gerhart Hauptmann)
Liam »Waisen« (Dennis Kelly)
Prinz von Homburg »Prinz Friedrich von Homburg« (Heinrich von Kleist)

 

Mitwirkung in Inszenierungen (Auswahl)

 

2018

  • »Es ist nicht dort, es ist da.« Szenen von Eugène Ionesco, Werkstattinszenierung, Rolle: Amédée, Vater Jakob, Regie: Christian von Treskow, SETKANI | ENCOUNTER FESTIVAL, Brno (CZ) | 29. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender Graz
  • Ausgezeichnet mit dem Förderpreis für Szene »Amédée oder wie wird man ihn los«
  • »Faust. Montagearbeit am deutschen Klassiker« Eine Stückmontage aus Johann Wolfgang von Goethes »Faust« und Elfriede Jelineks »FaustIn and out«, Rolle: Mephisto, Regie: Max Schaufuß, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg

 

2017

  • »Es ist nicht dort, es ist da.« Szenen von Eugène Ionesco, Werkstattinszenierung, Rolle: Amédée, Vater Jakob, Regie: Christian von Treskow, Biomechanik nach Meyerhold: Tony De Maeyer, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
  • »Die stille Macht der Zeit« Rolle: Octavio, Regie: Anne Habermehl, im Rahmen des Festivals »In Gottes Namen«, Regie-Werkschau Wallenstein, Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Theater Augsburg

 

2015

  • »Warten auf Godot« von Samuel Beckett, Rolle: Wladimir, Regie: Valerij Bilchenko, DIE ETAGE, Schauspielschule Berlin

 

Filmschauspielausbildung und Mitwirkung in Film / Fernsehen (Auswahl)

 

2018

  • Workshop »Filmcasting«, Nina Haun

 

2017

  • Filmschauspielworkshop, Filmakademie Baden-Württemberg 2017, Leitung: Kai Wessel
  • Workshop »Filmschauspiel«, Leitung: Clemens Schick
  • Workshop »Filmcoaching«, Leitung: Kai Ivo Baulitz

 

2016 – 2018

  • Meisner-Technik, Leitung: Mike Bernardin

 

Wird vertreten durch Agentur Hobrig, Berlin / Potsdam

 

Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes (seit 2017)

 

Sonstiges Workshop »Performing Body« mit Ted Stoffer | Workshop »True Voice« mit Ida Kelarova | Feldenkrais mit Natan Gardah | Clowns-Workshop mit Yve Stöcklin | Workshop »Ensemble und Persönlichkeit« mit Benedikt Haubrich | Workshop »Contact Improvisation« mit Helge Musial | Workshop »Adaptionen« mit Chris Kondek | Workshop »Biomechanik« mit Tony De Maeyer | Szenenstudien u.a. mit Nils Brück, Christiane Pohle und Wulf Twiehaus

 

Fähigkeiten Reiten, Fechten, Klavier, Schlagzeug, Tanz (Modern, Contemporary)