Förderung | Stipendien


Nationale Förderungen

Die Studienstiftung des deutschen Volkes ist das älteste und größte Begabtenförderungswerk in der Bundesrepublik Deutschland. Die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg nimmt an dem Förderprogramm der Studienstiftung für den Bereich Darstellende Kunst teil und nominiert (jeweils im Mai eines Jahres) im Rahmen einer internen Vorauswahl zwei Kandidat*innen aus dem Studiengang Schauspiel und eine/n Kandidat*in aus dem Studiengang Regie für das von der Studienstiftung organisierte fachspezifische Auswahlverfahren (August eines Jahres). Die beiden zentralen Auswahlkriterien der Studienstiftung sind fachliche Exzellenz sowie eine überzeugende Persönlichkeit, die besondere Leistungen im Dienste der Allgemeinheit erwarten lassen. Weitere Informationen hier

Das Deutschlandstipendium
Staat und Gesellschaft unterstützen gemeinsam leistungsstarke und engagierte junge Menschen auf ihrem Bildungsweg – das ist die Idee des Deutschlandstipendiums.

Das Prinzip: Student*innen erhalten einkommensunabhängig 300 Euro im Monat. Die Finanzierung erfolgt zu 150 Euro aus privaten Fördermitteln und zu je 75 Euro aus öffentlichen Mitteln von Bund und Land. Weitere Informationen hier

In 2019 ist es der ADK, dank eines privaten Förderers, erneut gelungen, das Deutschlandstipendium an zwei Student*innen zu vergeben.

Internationalen Förderungen

Informationen zu unseren internationalen Förderungen und ERASMUS+Austauschprogrammen finden Sie in der Navigation unter INTERNATIONALES oder hier

Weitere Möglichkeiten zur Studienfinanzierung: Infos hier