Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg - Projekte | Inszenierungen © Philip Henze ADK

Veranstaltungen

Projekte | Inszenierungen Studienjahr 2018 | 19

Regelmäßig lädt die ADK zu Präsentationen von Abschluss- und Bachelorarbeiten sowie zu Werkstattinszenierungen im Rahmen von thematischen Studienschwerpunkten, sogenannten »Themenmodulen« ein. Gezeigt werden pro Studienjahr 5-7 Bachelor-Arbeiten und rund 10 weitere Arbeiten der »Themenmodule« an jeweils 3 oder 4 Abenden.

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg - Campus Ludwigsburg © Philip Henze

Veranstaltungen

Campus Ludwigsburg Studienjahr 2018 | 19

Der Ludwigsburger Campus ist ein wichtiger Knotenpunkt für Studierende und Alumni der vier Campusinstitutionen – Filmakademie, Animationsinstitut, Atelier Ludwigsburg-Paris und ADK – und auch für alle interessierten Ludwigsburger Bürgerinnen und Bürger – u.a. mit »Montags an der ADK« und dem Treffpunkt »Campus International«.

Montags an der ADK. Aussichten. Einsichten. Gespräche.

Hochrangige KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen und ExpertInnen sind bei der im Januar 2016 begonnenen Reihe zu Gast mit Vorträgen und Gesprächen. Die Abende bieten Einblicke in aktuelle Debatten und Diskurse, transmedial und transdisziplinär, ein Kaleidoskop aktueller Stimmen und Positionen. Die Abende schließen an ausgewählten Terminen den Theorietag ab und sind öffentlich.

Mehr erfahren

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg - Campus Ludwigsburg Prof. Dr. Peter Marx© Hermann und Claerchen Baus

»Campus International«

Eine Intiative von Studierenden der ADK, der Filmakademie und ihres Animationsinstituts. Einmal im Quartal wird das Foyer der ADK zu einem Ort der Begegnung und des Kennenlernens unterschiedlicher Kulturen, ihrer Hintergründe, Erfahrungen und Lebenswelten. Unterschiedlichste Veranstaltungsformen – Vorträge, Diskussionen und Musik – bieten die Möglichkeit sich kennenzulernen und auszutauschen.