»En passant«… Die ADK zur Gast in der Stadtbibliothek
»Give Hands, Give Peace« Nylon Group (H), FURORE Festival 2016© Philip Henze_ADK

Rückschau

Sie finden in unserer Rückschau die Veranstaltungen jeweils nach Studienjahr und Veranstaltungsart geordnet.

Campus Ludwigsburg 2017 | 18

Montags an der ADK. Aussichten. Einsichten. Gespräche.

Hochrangige Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Expert*innen sind bei der im Januar 2016 begonnenen Reihe zu Gast mit Vorträgen und Gesprächen. Die Abende bieten Einblicke in aktuelle Debatten und Diskurse, transmedial und transdisziplinär, ein Kaleidoskop aktueller Stimmen und Positionen. Die Abende schließen an ausgewählten Terminen den Theorietag ab und sind öffentlich.

(v.l.n.r.) Anna Gesa-Raija Lappe, Kay Voges, (v.l.n.r.) Anna Gesa-Raija Lappe, Kay Voges, © ADK | Philip Henze

Campus Ludwigsburg 2017 | 18

»Campus International«

Eine Intiative von Student*innen der ADK, der Filmakademie und ihres Animationsinstituts. Einmal im Quartal wird das Foyer der ADK zu einem Ort der Begegnung und des Kennenlernens unterschiedlicher Kulturen, ihrer Hintergründe, Erfahrungen und Lebenswelten. Unterschiedlichste Veranstaltungsformen – Vorträge, Diskussionen und Musik – bieten die Möglichkeit sich kennenzulernen und auszutauschen.

© Philip Henze